www.sandrafrank.ch
Schlangen und mehr...

Haltungsbedingungen

 

 

Die Temperatur sollte 22-28°C betragen. Unter 22°C sind die Krebse meist sehr inaktiv und können auch krank werden. Die Besten Erfahrungen hab ich bei 25-27°C gemacht. Da sind die Krebse recht emsig unterwegs.

Die Luftfeuchtigkeit sollte bei zwischen 70-80% liegen. Was besonders tagsüber, bei eingeschalteter Beleuchtung gar nicht so einfach zu erreichen ist. Es gibt dafür verschiedene Methoden. Den Bodengrund immer etwas feucht halten (nicht nass!!). Feuchtes Sphagnum Moos auslegen. Man kann auch einen Wasserfall einbauen. Je nach Grösse des Terrariums könnte auch ein Nebler helfen diese Luftfeuchtigkeit zu erreichen. Ich habe mir z.B. eine kleine Beregnungesanlage eingebaut.

Um diese Parameter laufend überprüfen zu können sollte unbedingt ein Thermometer und ein Hygrometer ständig im Terrarium angebracht sein.

 

Printversion